Erlebnisurlaub Pfalz

Bei diesem Kurzurlaub kommt mit Sicherheit keine Langweile auf, denn jeden Tag steht eine andere Aktion auf dem Programm. Es geht los mit, genussvollem Felsklettern, dass, aus der Wand heraus, mit atemberaubenden Ausblicken belohnt wird. Tags drauf bauen wir ein Floß und fahren damit von Insel zu Insel. Dann folgt ein frei verfügbarer Pausentag, der meist gerne für eine Burgenerkundung oder zum Baden genutzt wird. Weiter geht´s dann mit Baumklettern – die etwas akrobatische Variante des Aufsteigens. Am letzten Tag heißt es dann, Packsättel aufzurren, Gepäck verstauen, Fell kraulen und losmarschieren – mit zwei Eseln im Gefolge.

Die Übernachtungsfrage: Es ist Sommer und wer wollte sich da in muffigen Räumen aufhalten ?! Nein, wir beziehen Quartier auf einem idyllisch gelegenen Campingplatz – der abendliche Sternenhimmel, in der lauen Sommernacht, ist uns dann gratis. Anreise ist am Vortag des Aktionsbeginns, also sonntags, Abreise dann am Samstag.

Termin Dieser Aktivurlaub wird dieses Jahr nicht angeboten. (Dauer 5 Tage)
Teilnehmer Erwachsene und Familien mit Kindern ab ca. 8 Jahren, geeignet für Anfänger und etwas Fortgeschrittene (keine Nichtschwimmer)
Ort Südpfalz
Unterkunft Campingplatz
Leistungen Organisation und Aktionsleitung, Kletterausrüstung, Floßbaumaterial, Packesel
Ausrüstung die Teilnehmer benötigen eine Campingausrüstung (eventuell kann ausgeholfen werden)
Beitrag

88  Euro pro Person; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt ein Viertel weniger, also 66 Euro
bei Anmeldung nach dem 5. Mai: 105 bzw. 90 Euro pro Person

Zusatzkosten Campinggebühr für 6 Nächte (ca. 60 Euro pro Pers.)
Anmeldung bis spätestens 30 Tage vor Aktionsbeginn
Aktionsleiter Yan Gerbes   (Telefon  06 343 / 617 9 320)
Anmelden

Individuelle Termine für Freizeitgruppen und Organisationen

Termine: nur im nächsten Jahr (2018)
Terminabsprache: frühzeitig! - das heißt bis zum 10. Oktober 2017

Beitrag Freizeitgruppen:
wie oben beschrieben, jedoch mindestens 616 Euro

Beitrag Organisationen:    
wie oben beschrieben, jedoch mindestens 616 Euro

Anfragen

oder telefonisch anfragen unter 06 343 / 617 9 320